Für die LANGWELLE gelten prinzipiell die gleichen Aussagen wie für die Mittelwelle