Wallis et Futuna sind südpazifische Inseln im Besitz von Frankreich; als französisches Territorium war der Rundfunk durch die RFO organisiert -- Societe Nationale de Radio Television Francaise D'Outre Mer. 

Mein Opa erhielt eine QSL-Karte für einen nächtlichen Empfang um 1.20 Uhr während eines Australien-Urlaubes, gleiche MW-Frequenz 1188 khz. Von den Inseln aus sind auch mehrere lokale Funkamateure aktiv, eine Beispiel-QSL nachstehend.